Poggio delle Civitelle

Dieses geschichtsträchtige Landgut liegt in 600 m ü.NN zwischen Bevagna und Gualdo Cattaneo und erstreckt sich über 406 Hektar Land, das größtenteils aus Olivenhainen und Hochwald besteht. Ursprünglich gab es hier ein Kloster, das im 13. Jahrhundert gegründet wurde und in dem bis 1555 benediktinische Nonnen lebten.
 

Sport